Landesstiftung Miteinander in Hessen

Ihr Kontakt zum Projektteam

Katherina Kenanidou
Tel.: +49 611 945 844 16
E-Mail: mitmachen@stiftung-mih.de

 

 

Jetzt Moderator*in werden!

Hier anmelden!

Jetzt eigene Dialoggruppe starten!

Hier anmelden!

Worum geht’s?

Wir leben in einer Zeit der Veränderung und der zunehmenden Unsicherheit, die durch verschärfte gesellschaftliche und weltpolitische Herausforderungen geprägt ist. Die Geschehnisse in der Vergangenheit haben dazu geführt, dass weniger Vertrauen in den Zusammenhalt der Gesellschaft besteht. Gemeinsame Werte und Normen verschwinden aufgrund einer immer differenzierteren Gesellschaft, in der Solidarität nicht mehr so bedeutend ist.

Eine “gute Gesellschaft” wird jedoch neben gemeinsamen Grundwerten auch von Gemeinsamkeiten zwischen Menschen getragen. Eine solche Gesellschaft braucht daher Debatten, Austausch – manchmal Streit – und neue Ideen. Mit dem Projekt #lassmalreden! Möchten wir mehr darüber erfahren, was Gesellschaft und Miteinander für junge Menschen bedeutet. Wir wollen mehr über den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Erfahrung bringen. Deshalb fragen wir, bist Du in guter Gesellschaft? Engagiere Dich jetzt für gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen oder zeige durch Deine Sichtweise gesellschaftliche Verantwortung!

Es gibt zwei Möglichkeiten, sich zu beteiligen!

Moderator*innen gesucht!

Du möchtest auf andere Menschen zugehen und Gespräche in einer Dialogrunde lenken? Als Moderator*in wirst Du von einer Moderationsexpertin geschult und gestaltest dann ​Dialogrunden für und mit anderen vor Ort (in ganz Hessen).

Der Termin für die Schulung findet voraussichtlich Ende August/Anfang September 2022 von Freitag auf Samstag statt.


Lerne von einer Moderationsexpertin:

Eine Moderationsexpertin zeigt Dir in einer zweitätigen Schulung, wie Du eine Dialogrunde leitest. In der Moderationsschulung lernst Du die Ziele und Prinzipien des Projektes kennen, sodass Du sie in der Praxis vermitteln kannst. Außerdem wirst Du für unterschiedliche Motivationslagen, Sichtweisen und für deine Moderator*innenrolle sensibilisiert.

Teilnahmebestätigung

Nach Abschluss der Moderationsschulung erhältst Du eine Teilnahmebestätigung, die Dich als Moderator*in im Projekt #lassmalreden! auszeichnet. Auch für Dein Engagement in der Dialogrunde können wir Dir eine Bestätigung ausstellen.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

• Du bist zwischen 18 und 25 Jahre alt und wohnst in Hessen

• Du möchtest Dich für gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen einsetzen

• Du hast Lust durch eine zweitätige Moderationsschulung dein Methoden-Know-How in den Bereichen Begegnungen, Interaktion und Austausch zu verbessern

• Du bringst Flexibilität und soziales Fingerspitzengefühl mit

Jetzt anmelden

Starte eine eigene Dialoggruppe

Beim Thema “Gesellschaft und Miteinander” können alle sofort mitreden, weil wir ​täglich Erfahrungen hierzu sammeln. Du möchtest an den hessenweiten Gesprächsrunden teilnehmen? Gemeinsam mit anderen kannst Du dich über das austauschen, was dich ​gerade in der Gesellschaft beschäftigt.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

• Du bist zwischen 15 und 25 Jahre alt und wohnst in Hessen

• Du möchtest deine Erwartungen an das Miteinander in der Gesellschaft formulieren

• Du hast Lust, an verschiedenen Orten mit anderen aktuelle gesellschaftliche Themen zu diskutieren

• Du möchtest durch deine Sichtweise gesellschaftliche Verantwortung zeigen?

Jetzt anmelden